Mensch in Seifenblase

Hier wird das Seifenblasen "Werkzeug" diskutiert. Beschreibungen, Bewertungen, Analysen, Baupläne, Erfahrungsberichte...
Antworten
Zauberin
Beiträge: 12
Registriert: 12.04.2013, 17:52
Wohnort: Kassel
Kontaktdaten:

Mensch in Seifenblase

Beitrag von Zauberin » 12.04.2013, 18:00

Hallo!

Ich möchte schon seid langer Zeit Mensch in Seifenblase probieren. Leider fehlt mir noch Equipement. Ich probiere an passenden Schalen. Ich suche danach, wie man diese Halbschale bekommen oder selbermachen kann, in die man die Flüssigkeit eingeben kann. Hat jemand eine Idee?

Liebe Grüsse

Susanne

Benutzeravatar
BB
Beiträge: 111
Registriert: 11.06.2010, 18:29

Re: Mensch in Seifenblase

Beitrag von BB » 24.04.2013, 20:08

Hi Susanne,

ich vermute du willst, dass die Person im Ring steht und du den Seifenfilm um ihn hoch ziehst (es gibt ja auch den anderen Weg...)?
So habe ich den Trick nicht im Programm, aber für diese Variante sollen abgeschnittene Reifen/Autoreifen oder auch der Rand von einem Riesenplastikblumentopf geeignet sein. Auch eckige Konstruktionen aus Regenrinnen habe ich schon gesehen.

Gruß,

BB-)

Bjerkana
Beiträge: 5
Registriert: 30.03.2012, 10:49

Re: Mensch in Seifenblase

Beitrag von Bjerkana » 12.06.2013, 11:58

Hallo, Seifenblasenmann!
Was ist denn "der andere Weg", Menschen in eine Seifenblase zu verfrachten?
LG

Benutzeravatar
BB
Beiträge: 111
Registriert: 11.06.2010, 18:29

Re: Mensch in Seifenblase

Beitrag von BB » 15.06.2013, 21:50

Hallo Bjerkana,

der "andere Weg" ist: Die Person steht irgendwo und du kommst mit dem Seifenfilm von oben. So steht die Person nicht in einem offenen Schlauch, sondern dieser ist von oben geschlossen.

Gruß,

BB-)

Mirjam
Beiträge: 7
Registriert: 17.08.2014, 14:54

Re: Mensch in Seifenblase

Beitrag von Mirjam » 18.08.2014, 11:08

Hallo Leute,
habe bei der Recherche wegen solcher Dinge im Internet folgendes gefunden:
Einen aufblasbaren Ring wie ein Minibecken unter www.wissenswertes oder so ähnlich -kann auch noch mal kucken - und dann Megabubble.
Hat damit jemand schon Erfahrung?
Liebe Grüße
Mirjam

Antworten