Wie vergleicht man verschiedene Lösungen?

Alles über Seifenblasen, hier darf diskutiert, gefragt, philosopiert und geträumt werden!
Antworten
Benutzeravatar
BB
Beiträge:111
Registriert:11.06.2010, 18:29
Wie vergleicht man verschiedene Lösungen?

Beitrag von BB » 03.07.2010, 21:43

Hallo,

auf der Suche nach der besten Lösung... Aber was ist die beste Lösung?

Mögliche Wünsche sind:
- lange haltbare Blasen
- schöne intensive Farben
- selbstheilend
- dehnbare Seifenhaut
- Temperatur unempfindlich
- Luftfeuchtigkeit unempfindlich
- haltbare Lösung
- viele kleine Blasen mit kleinem Ring
- große Blasen mit großem Ring/Angel
- schönes Platzen
- kein "Schleim"
- viele Blasen pro Eintauchen
-...

Habt ihr andere/weitere Wünsche?

Meine Erfahrung ist, dass man nicht alles gleichzeitig erreichen kann, insbesondere je größer die Seifenblasen werden sollen.
Es ist auch schwierig die Eigenschaften von verschiedenen Lösungen objektiv zu vergleichen... Schon wenn mann nur kleine Blasen machen will, kann die von Test zu Test sich unterscheidende Zusammesetzung (und insbesondere Temperatur) der Atemluft die Ergebnisse beeinflussen.
Um dieses zu umgehen kann man zum Beispiel einen Ventilator benutzen. Hier ein Beispiel von Edward Spiegel


Oder man kann (z.B. um die Lebensdauer zu testen), eine Röhre in die Seifenlauge tauchen, dann umdrehen und in ein Glass Wasser tauchen. Dabei verdrängt das Wasser die Luft und so bildet sich am "Seifenende" der Röhre eine Blase (ohne das man mit Wechselnder Atemluft kämpfen muss).

Was habt ihr für Testverfahren?

Gruß,

BB-)

Antworten